HR| EN| DE| IT
Wir befolgen Weltstandards im antikorrosiven Schutz
Wir befolgen Weltstandards im antikorrosiven Schutz

Metallisation – Verzinkung

Metallisation – Verzinkung

Das Verzinkungsverfahren besteht aus der Aufbringung des verschmolzenen Zinkdrahtes mit einer Flammpistole auf die Stahloberfläche. Dieser Prozess bietet einen ausgezeichneten Schutz für Metalloberfläche gegen Korrosion. Vor der Metallisation muss die Oberfläche den Reinheitsgrad Sa 3. erreichen, sie muss entfettet und durch Strahlung behandelt werden. Nach der Vorbereitung der Oberfläche mittels den Zinkdraht schmelzenden Oxid und Gas, und unter komprimiertem Luft wird das verschmolzene Zink auf die Stahloberfläche aufgetragen. Somit erhalten wir eine Zinkschichtdicke zwischen 30 und 120 Mikrometer. Die Verzinkung wird unter Nutzung SULZER METCO Ausrüstung höchster Qualität ausgeführt.

  • Metallisation – Verzinkung 1
  • Metallisation – Verzinkung 2
  • Metallisation – Verzinkung 3
  • Metallisation – Verzinkung 4
  • Metallisation – Verzinkung 5
  • Metallisation – Verzinkung 6
  • Metallisation – Verzinkung 7
  • Metallisation – Verzinkung 8
  • Metallisation – Verzinkung 9
  • Metallisation – Verzinkung 10
  • Metallisation – Verzinkung 11

Stellen Sie eine Anfrage

Stellen Sie eine Anfrage

Jede Ihre Anfrage wird an die technische Abteilung weitergeleitet und in kürzester Zeit bearbeitet. Wir lösen Ihre Probleme bezüglich Antikorrosionsschutz. Sie können sich an uns mit Zuversicht wenden.

Kontaktieren Sie uns